Logo FZK Focusing

Letze Aktualisierung am: 23.01.2017

23./24.Juni 2017 (START)

Professionelle Gesprächsführung & Beratung: MODUL 2

Personzentriert – Erlebensbezogen – Focusing-orientiert

nach Carl R. Rogers und Eugene T. Gendlin
mit H. Deloch und H.J. Feuerstein, München
Abschluss “Personzentrierte und Experientielle Berater_in, Grundstufe”
Weiterbildung, nach den Standards von GwG, DGfB und DFG
Inhalte und (Zwischen-)Abschlüsse gemäß folgenden Richtlinien:

  • Personzentrierte Beratung, Modul 2
    nach den Richtlinien der GwG (Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.) und der DGfB (Deutsche Gesellschaft für Beratung e.V., Dachverband)

Teilnahmevoraussetzung: Abschluss von Modul 1 nach den Richtlinien der GwG e.V.
Haben Sie Fragen zur Weiterbildung? Dann vereinbaren Sie ein unverbindliches Vorgespräch mit der Ausbildungsleitung per E-Mail.

Ansprechpartnerin für Interessenten aus dem Raum München: Heinke Deloch
www.experientielle-beratung.de